Einführung von digitaler Zeiterfassung & Auftragsdokumentation

´Digitale Zeiterfassung & Auftragsdokumentation waren bei unserem gestrigen Team-Meeting am frühen Morgen das Thema!Wir gehen mit der Zeit und zeigten unserem Team vorab die Problematik mit mittelalterlichen Stundenzettel in Bezug auf den Arbeitsaufwand beim monatlichen Stundennachweis und vor allem bei der Nachkalkulation unserer Projekte.

Anschließend haben wir Schritt für Schritt das neue Programm analysiert, die einzelnen Mitarbeiter via App angelegt und das Bürocenter auf dem PC eingerichtet

Ab jetzt heißt es eigenverantwortliches & selbständiges Arbeiten in einem vorgegebenen Rahmen mit absoluter Transparenz auf die erbrachte Leistung!

Wir stellen unseren Mitarbeitern hiermit alle nötigen Projektinfos inkl. Pläne, Checklisten und Arbeitsaufträgen auf dem Handy zur Verfügung, so dass projektbezogen der ganze Auftrag abgearbeitet und dokumentiert werden kann. Parallel steht das Ganze auf dem PC zur Verfügung.

Wir können nun sogar den alten Rapportzettel ersetzen, in dem eine nachträglich vereinbarte Arbeit vor Ort direkt vom Bauherrn digital unterschrieben und abgehakt werden kann. Hierbei bekommt unser Bürocenter das Originaldokument in Echtzeit auf den Bildschirm und der Bauherr die sofortige Kopie via Mail.

Die Einarbeitungsphase kann beginnen.😅💯

Kategorie: Unternehmen
Vorheriger Beitrag
Das haben unsere Azubis in ihren ersten Betriebswochen gemacht
Menü